Alte Mensa Marburg
Jeden Donnerstag zwischen 18:30 und 20:00 treffen sich die Mitglieder von Irrlicht & Irrsinn mit anderen Poi-Akrobaten zum gemeinsamen Spielen. Unsere „Feuer-Initiative" findet im Rahmen des MilQ-Programms (Marburger Initiativen zur Maximierung von Lebensqualität) statt, das neben dem Jonglieren mit dem heißen Element noch viele andere Workshops und Initiativen im Angebot hat: www.altemensa.milq.de

Fairy Wings
Bedauerlicherweise lässt sich nicht jede Trainingseinheit mit Feuermaterialien gestalten. Etwas weniger bedauerlich wird diese Tatsache, wenn man über richtig tolle Übungsspielgeräte verfügt. Jede Convention, die wir besuchen, wird daher durch eine ausgeprägte Shoppingeinheit begleitet - falls wir nicht vorher schon im Internet unterwegs waren. Empfehlung gefällig? Dann schaut doch mal bei www.fairywings.de vorbei!

Feuerfotografen
Am 27. August 2010 bot sich Irrlicht & Irrsinn die Möglichkeit, auf der Burgruine Amöneburgs mit einem Team aus fünf Fotografen zusammenzuarbeiten, die sich der Herausforderung stellten, Feuerspiel und Flammentanz der Gruppe festzuhalten. Zahlreiche der auf unserer Seite verwendeten Bilder sind an diesem Abend entstanden und ihre Ausdruckskraft begeistert uns immer wieder aufs Neue. Herzlich möchten wir uns an dieser Stelle bei den einzigartigen Feuerfotografen Monika Diehl, Werner Eismann, Bernhard Jeide, Uwe Pieler und Cornelia Pietzsch bedanken und unseren Homepagebesuchern hier die Möglichkeit geben, sich auch von den anderen Bildern der fünf begeistern zu lassen.
Monika Diehl www.fotocommunity.de
Werner Eismann www.fotocommunity.de / www.softeis.net
Bernhard Jeide www.fotocommunity.de
Uwe Pieler www.fotocommunity.de
Cornelia Pietzsch www.myway-photography.de
Georg Kronenberg https://georgkronenberg.smugmug.com
Nadine Weigel http://www.op-marburg.de/Startseite
Lavinia Engel: http://www.creative-foto.de/

Fotospezialisten
Auch über gelungene Showevents kann man Kontakte und Partner gewinnen - falls einmal ein Fotostudio in der Nähe von Marburg, Kirchhain, Stadtallendorf, Neustadt, Schwalmstadt, Treysa, Alsfeld oder Gießen benötigt wird, können wir neben unserer Feuerfotografin Cornelia Pietzsch (www.myway-photography.de) auch die Fotospezialisten Christian Colista und Annemarie Heine empfehlen: www.fotospezialist.eu

Hessisches Landestheater Marburg
Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Kaum in die neue Feuersaison 2013 gestartet erreichte uns eine Anfrage des Hessischen Landestheaters Marburg, ob wir nicht Interesse hätten, an dem Open-Air-Spektakel auf dem Marburger Marktplatz mitzuwirken. Auf dem Spielplan stehe William Shakespeare, "Viel Lärm um nichts". Und ob wir Lust hatten!!!! Es war ein tolles Erlebnis! www.theater-marburg.com

Kulturspektakel Amöneburg
Am 15.06.2012 wurde der Startschuss zum fünften Kulturspektakel der Stadt Amöneburg gegeben - und Irrlicht & Irrsinn waren mittendrin, um ihren Feuerlehrling in einer völlig neuen und erweiterten Fassung zu präsentieren. Nach unserem Auftritt mit Softeis beim Kulturspektakel 2011 ging damit ein Traum in Erfüllung - die Schlossruine mit feurigem Leben in Form einer eigenen Show zu füllen. Gut eine Woche später waren wir erneut auf dem Kulturspektakel zu Gast und haben die Bad Softeis www.softeis.net erneut mit Feuer und Flammen unterstützt. Es war uns ein Fest! www.amoeneburg.de